Titelbild01    
   
homegarnemirbestellenkontaktkontakt
 
 

 

Bestellen der Garne

Bitte richten Sie Ihre Bestellung per e-mail oder auch telefonisch an mich. Sie sollte die Garnqualität, die gewünschte Farbe und die benötigte Menge enthalten. Bitte bemessen sie die Menge großzügig, denn Nachfärbungen sind nur sehr schwierig durchzuführen.

Darüberhinaus brauche ich Ihre Adresse und am besten auch Ihre Telefonnummer für eventuell notwendige Rückfragen.

Sie erhalten von mir zeitnah eine Rückmeldung, ob das bestellte Garn vorrätig ist, oder erst angefertigt wird, und mit welcher Lieferzeit Sie rechnen dürfen.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Kathrin Tigges-Eberl
Thomaweg 16
82335 Berg

- nachfolgend Verkäufer genannt-

1. Vertragsabschluss und Vertragsannahme
Die dargestellten Produkte stellen keine rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Wolle ist ein Naturprodukt und somit können Form und Farbe von den Darstellungen abweichen.
Der bestimmungsgemäße Gebrauch ist dadurch nicht beeinträchtigt. Die Preise sind ohne Gewähr. Ihre Bestellung kann per E-mail oder auch telefonisch erfolgen. Wir behalten uns vor, den Auftrag anzunehmen. Sie erhalten von uns eine Bestätigungs- E-mail, in der wir Ihnen die Verfügbarkeit der Ware und die vorraussichtliche Lieferzeit mitteilen. Die Auftragsannahme erfolgt mit dem Versand der Ware.

2. Lieferung und Versandkosten

die Lieferung erfolgt weltweit. Auch bei der Lieferung in ein anderes Land findet deutsches Recht auf den mit Ihnen geschlossenen Kaufvertrag Anwendung. Bei eventuellen Teillieferungen zahlen Sie nur einmal die Versandkosten. Wir berechnen bei jeder Sendung nur die tatsächlich anfallenden Versand- und Verpackungskosten. Die Lieferung erfolgt mit DHL.

Porto- und Verpackungskosten innerhalb Deutschlands:

- Großbrief bis 500g, max. 35,5 cm L X 25 cm B X 20 cm H = Euro 2,00
- Maxibrief bis 1000g, max. 35,5 cm L X 25 cm B X 50 cm H = Euro 2,90
- Päckchen bis 2000g
- Paket versichert, bis

3. Preise und Zahlung

Alle Preise sind in Euro angegeben und enthalten alle Steuern (Deutschland). Bei Erstbestellung liefere ich ausschliesslich gegen Vorkasse. Ab der zweiten Bestellung beliefere ich sie auch gegen Rechnung. Sollten Sie von Ihrem Wiederrufsrecht Gebrauch machen, wird Ihnen der gezahlte Betrag zurücküberwiesen. Bei Lieferung ins Ausland können zusätzliche Steuern zu zahlen sein.

4. Wiederruf und Rückgaberecht
Sie können Ihre Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen wiederrufen. Dies geschieht entweder in Textform (Brief, E-mail9, oder durch Rücksendung der Ware. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Rücksendungen sind frei zu machen, unfreie Sendungen werden nicht angenommen. die Ware muß ordnungsgemäß verpackt, unbeschädigt und unbenutzt sein.
Die Rücksendung ist zu richten an:

Kathrin Tigges-Eberl
Thomaweg 16
82335 Berg

E-mail: kaschka@kathrineberl.de

5. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur Vollständigen Bezahlung Eigentum des Veräufers.

6. Transportschäden, Mängelrüge, Gewährleistung
Transportschäden bitte beim Frachtzusteller oder beim Frachtdienstleister reklamieren und bestätigen lassen. Sollten Sie versehentlich falsche oder fehlerhafte Ware bekommen haben, so schicken Sie uns bitte auch diese Ware frankiert zurück. Wir erstatten Ihnen in diesem Falle die Portokosten. Kleine Abweichungen in Gewicht, Form und Farbe dürfen nicht beanstandet werden. Bei berechtigter Beanstandung erfolgt nach Ihrer Wahl, kostenlose Nachbesserung und/oder teilweiser oder ganzer Umtausch der Ware oder auch eine Rückvergütung des Kaufpreises.

7. Datenschutz
Zur Auftragsabwicklung speichern wir die personenbezogenen Daten und geben sie zu diesem Zweck ggf. an Dritte weiter. zum Zweck der Kreditprüfung/Bonitätsprüfung pflegen wir bei Bedarf und berechtigtem Interesse Datenaustausch mit Auskunfteien und ggf. Rechtsanwälten.

8. Sonstige Bestimmungen
Sollten einzelne Abschnitte der vorliegenden allgmeinen Geschäftsbedingungen (AGB) unwirsam sein oder werden, so bleiben alle anderen Abschnitte gültig. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Regelungen.

9. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist der sitz der gewerblichen Niederlassung des Verkäufers.

Stand: Mai 2016